Produkttests

Braun Series 9 9296cc Test
7. November 2018
ORMOC FM Transmitter Test
19. November 2018

X4-TECH JamBox Kinder CD Player Test

Produkt kaufen

In diesem Kinder CD Player Test durchleuchte ich ein brandneues Gerät. Mit der JamBox aus dem Hause X4-TECH erstürmt ein absolutes TOP-Gerät den Markt der Kinder CD-Player. Sie ist für ein Gerät ihrer Art erstaunlich weit der neuesten Technologie angepasst und besticht dennoch mit einem sehr guten Preis. Ob Mädchen oder Junge – die JamBox gibt es in zwei Farben und ist somit für beide Geschlechter erhältlich. Erfahren Sie im Folgenden, wie sich der Kinder CD Player Test bei der JamBox

Über die X4-TECH Bobby Joey Reihe

Die Bobby Joey Kinder CD Player der Marke X4-TECH erfreuen schon seit vielen Jahren die Kinderherzen, oder besser gesagt Kinderohren. So gibt es bereits verschiedene Varianten, selbst einen Kassettenspieler. Zuletzt konzentrierte sich X4-TECH auf eine Hörbuchfunktion. Seit eh und je war es mit dem Bobby Joey möglich, dank Karaokefunktion mitzusingen. Die Hörbuchfunktion hingegen merkt sich die Stelle, an der eine CD stoppte und setzt diese beim nächsten Start an dieser Stelle fort. So können Kinder ohne Spulen der Geschichte weiter folgen. Vor der JamBox wurde genau diese Funktion bei der X4-TECH LeseEule eingeführt, dessen Name schon verrät, worauf sich konzentriert wurde.

Design der JamBox

Wie bereits erwähnt, ist die JamBox in zwei Farben erhältlich. In Blau und in Rosa. Jeweils zur Farbe liegt dem Paket ein 4-teiliges Sticker-Set bei, welches je nach Farbe eher für Mädchen oder eher für Jungs geeignet ist. Die Rosa-Version verfügt über die Sticker Flamingo, Fee und Einhörner, sowie Prinzessin und Katze. Der vierte Sticker besteht aus dem Alphabet, sodass Ihr Kind den Kinder CD Player ganz individuell gestalten kann. Die blaue X4-TECH JamBox hingegen beinhaltet neben des Alphabets einen Dinosaurier, ein Motorrad und einen Löwen mit Fußball unter der Tatze.

Die blaue JamBox ist überwiegend weiß glänzend und verfügt über blaue Applikationen und grünen Gummiknöpfen. Die zwei Mikrofone sind ebenfalls blau, haben ein weißes Kabel, sowie eine weiße Mikrofonabdeckung und einen weißen An-/Aus-Knopf.

Zahlreiche Funktionen der X4-TECH JamBox

Die Funktionen der JamBox sind überwältigend. Sämtliche Funktionen, die einen tragbaren CD-Player ausmachen, selbst im Erwachsenen-Bereich, finden wir vereint in dieser Box. Dies fängt mit den Möglichkeiten an, wie man Musik oder Hörbücher überhaupt hören kann. Normale CD, MP3-CD, USB-Stick und sogar Bluetooth sind möglich, um den Player zu füttern. Selbst der Anschluss einer SD-Karte ist möglich. Der Player unterstützt sogar die App Ooigo, welche mit der JamBox per Smartphone oder Tablet verknüpft werden kann. Mit der App kann man auf der JamBox Hörbücher und Hörspiele wiedergeben, die genau auf das Alter des hörenden Kindes zugeschnitten sind. Nie war das Lauschen von Geschichten einfacher.

Zur absoluten Karaokeparty kommt es im Kinderzimmer, wenn die beiden Mikrofone benutzt werden. Wie bei einer professionellen Maschine wird die eigene Stimme verstärkt, während auf dem Player die Musik weiterläuft.

Apropos zu zweit: Zu zweit kann man auch der Musik oder den Geschichten zuhören, ohne das Umfeld zu stören. Denn auf der Rückseite befinden sich Anschlussmöglichkeiten für zwei Kopfhörer. Diese Funktion ist nicht alltäglich und macht dem Kind und der besten Freundin oder dem besten Freund sicherlich sehr viel Spaß.

Mit Druck auf die Beleuchtungstaste können drei verschiedene Beleuchtungsfarben eingeschaltet werden. Dabei leuchtet die JamBox ringsherum entweder in der Farbe Grün, Rot oder Blau. Auch für das LCD-Display lässt sich eine Hintergrundbeleuchtung einschalten. So kann selbst im Dunkeln erkannt werden, was auf dem Display mit ID3-Unterstützung abgespielt wird. ID3 bedeutet, dass der Player auslesen kann, welcher Künstler, welcher Song und welches Album abgespielt wird.

Die JamBox verfügt über einen praktischen Tragegriff. Damit kann der Kinder CD-Player dank des aufladbaren Akkus überall mit hingenommen werden, ohne auf musikalische Unterhaltung verzichten zu müssen.

Damit gehört der Player mit seinen zahlreichen Funktionen bereits zu einem absoluten TOP-Gerät in seiner Kategorie.

Der Kinder CD Player Test: X4-TECH JamBox

Im JamBox Kinder CD Player Test habe ich mir die Aufmachung genau angesehen, die Funktionen geprüft auf Komfort und natürlich Klang geachtet. Vorweg: Die JamBox schneidet sehr gut ab und gehört derzeit zur Spitze unter den CD Playern für Kinder. Aber der Reihe nach.

Design der JamBox

Das Design ist wirklich gelungen. Die JamBox kommt mit einer hochwertig glänzenden Optik daher, bedient sich jedoch vollständig des Kunststoffes. Dabei übertreibt es X4-TECH nicht mit der Farbe, sondern setzt das rosa bzw. blau gekonnt in Szene. Dieses dezente Vorgehen sucht man auf dem entsprechenden Markt nahezu vergebens. Auch X4-TECH hatte in der Bobby Joey Reihe teilweise knallbunte Exemplare produziert. Welche Version bevorzugt wird, entscheidet schlussendlich wohl jedes Kind individuell.

Doch der Hersteller setzt seit längerer Zeit bereits auf eine wunderbare Zugabe. Er legt dem Player ein Sticker-Set bei, womit das Kind diesen frei gestalten kann. Dieses Set fördert die Kreativität des Kindes. Das Kind entscheidet, wie der Player aussehen soll und bekommt damit eine gewisse Entscheidungsfreiheit.

Besonders schön am Gesamtpaket finde ich persönlich, dass diesen Player locker auch Jugendliche benutzen könnten. Das Design erinnert nicht direkt an einen Kinder CD-Spieler und macht ihn quasi für alle Altersgruppen attraktiv.

Die beiden Mikrofone passen gut in das Gesamtkonzept und können bei Bedarf an- oder abgesteckt werden. Das hat den Vorteil, dass man beim Transport keinen Kabelsalat hat. Die weißen Kabel sind übrigens Spiralkabel und sorgen damit für eine flexible Reichweite der Mikrofone.

Funktionen und Handhabung des Kinder CD-Spielers

Startet man das Gerät mit gedrückter Power-Taste sucht man erst einmal vergeblich die Funktion, zwischen den Abspielmodi zu wechseln. Die Tasten der JamBox bringen uns auf Anhieb nicht weiter. Die Erleuchtung kommt, als ich nur kurz auf die Power-Taste drücke. Mit ihr lässt sich zwischen USB, Bluetooth (angezeigt als „BT“), CD, SD und Line-In wechseln. Dies ist leider nicht intuitiv und erfordert einen Punktabzug in der Handhabung.

Die Abspielmöglichkeiten hingegen funktionieren problemlos. Auch die Kopplung per Bluetooth und das Abspielen von Hörspielen per Ooigo funktioniert wunderbar.

Die LED-Beleuchtung lässt sich per Knopfdruck einschalten. Mit dem entsprechenden Knopf lassen sich alle drei Farben durchschalten, was verzögerungsfrei funktioniert. Es scheint so, als sei lediglich eine LED verbaut, welche den eingebauten Ring erleuchtet. Die Farbe ist auch im Hellen deutlich zu erkennen und ist im Dunkeln sicherlich ein echter Hingucker im Kinderzimmer.

Die beiden Mikrofone funktionieren ebenfalls tadellos. Sie werden ganz einfach auf der Rückseite angeschlossen und können an einer ausfahrbaren Aufhängung angebracht werden. Per Schalter werden die zwei Mikrofone eingeschaltet. Singt man nun in das Mikrofon, wird die Stimme verstärkt. Die Lautstärke lässt sich mit einem Drehregler einstellen. Dieser befindet sich parallel zum Lautstärkeregler.

Bis auf den Wechsel der Abspielmodi ist jede Funktion der JamBox wahrlich kinderleicht. So überzeugt sie als multifunktionaler Kinder CD-Player, der, wie bereits geschrieben mit voller Wucht eine TOP-Platzierung einnimmt. Mit all seinen Möglichkeiten und für einen starken Preis ist er ein absoluter Kauf-Tipp.

Klang der Jambox im Kinder CD Player Test

Der Kinder CD Player mit USB, Bluetooth, SD, und MP3-Funktion wurde von mir natürlich auch im Klang getestet. Als kleiner Blogger verfüge ich natürlich nicht über professionelles Equipment, mit welchem ich Ihnen Werte mitteilen kann, die niemanden Interessieren, außer absoluten Audioliebhabern. Nur einen Surround-Sound, welcher die neuesten Blockbuster kristallklar wiedergibt kann man mit der JamBox auch nicht erwarten. Mir persönlich ist der Klang zu dumpf, und erinnert nicht wirklich an ein Hifi-Erlebnis. Nur muss man dies wirklich in Relation mit dem Verwendungszweck und dem Preis sehen. So braucht ein Kind zum reinen Vergnügen sicherlich kein High End-Audiogerät. Und für den normalen Zweck im Kinderzimmer ist der Sound absolut in Ordnung. Der Preis ist schließlich auch ziemlich gering, zumindest im Verhältnis zu Geräten mit ähnlichen Funktionen. Auch hier kann man sagen, dass der Sound im Verhältnis völlig zufriedenstellend ist.

Gesamtergebnis im Kinder CD Player Test zur X4-TECH JamBox

Okay, der Sound wird nicht in die Geschichte eingehen. Gewöhnt man sich an diesen, hat man jedoch ein absolutes Spitzengerät im Bereich der Kinder CD Player. Vermutlich wird es derzeit keinen besseren in dieser Kategorie geben. Das Design überzeugt von der Verpackung bis zum Produkt. Auch die Mikros wurden in das Designkonzept miteinbegriffen.

Der Lieferumfang ist auch nicht selbstverständlich. X4-TECH legt uns hier ein vollwertiges Ladegerät, ein AUX-Kabel, zwei Mikrofone, ein vierteiliges Sticker-Set, sowie eine mehrsprachige Bedienungsanleitung bei. Der integrierte Akku ermöglicht eine Gesamtspieldauer von vier Stunden, was ein guter Wert ist.

Die Wiedergabemöglichkeiten erstrecken sich über jedes Medium, das derzeit möglich ist. Dies ist bei dem eher günstigen Preis keine Selbstverständlichkeit, egal wie fortgeschritten herkömmliche CD-Player mittlerweile sind. Die individuelle LED-Beleuchtung und die Möglichkeiten zum individuellem Design runden das Gesamtbild ab. So kann man einfach festhalten, dass die X4-TECH JamBox in unserem Kinder CD Player Test absolut überzeugen konnte und von mir eine Kaufempfehlung bekommt.

X4-TECH Bobby Joey JamBox

9.2

Design

10.0/10

Handhabung

9.0/10

Akkuleistung/Ladezeit

9.5/10

Funktionen

10.0/10

Klang

7.5/10

Pros

  • Zahlreiche Funktionen
  • Ansprechendes Design
  • Sticker-Set
  • Bluetooth-Kopplung
  • Hörbuchfunktion

Cons

  • Klang etwas dumpf